Güterumschlag - Spur N Modelleisenbahn

Meine Modelleisenbahn
Planung - Anlagenbau - Fahrbetrieb
Meine Modelleisenbahn
Meine Modelleisenbahn
Your browser is unfortunately not supported.
Your browser is unfortunately not supported. http://www.3quarks.com/
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Landschaftsbau
.
Spedition und Post am Güterbahnhof

Eine kleine Bastelei auf einer DIN-A4-Fläche.
2 mm Forex-Platte, auf einer Seite mit einer Rundung versehen, da hier die Gleise der Bahnhofseinfahrt vorbeiführen. Die Forex-Platte habe ich Asphaltgrau grundiert. Die Gullydeckel eingeprägt und dann aufgeklebt. Asphaltnähte eingezeichnet.
Die Spuntwände zur Geräuschdämmung gegenüber der Spedition sind selbst gebastelt.
25 mm hohe Schienen mit einem Abstand von 30 mm in die Forex-Platte eingeklebt. Dazwischen Holzstücke aus Kaffeeumrührstäbchen eingesetzt. Farblich behandelt mit Acrylfarbe. Die oberen beiden Latten abgeschrägt und mit einem durchsichtigen Plastikteil auf Schienenoberkante abgeschlossen.
Beide Häuser mit Beleuchtung versehen. Das Lagerhaus zusätzlich mit Inneneinrichtung.

Weserbrücke
.
Graffiti
In der Nacht zum Sonntag wurden an der Schallschutzwand des Güterumschlags - in der Nähe des Postgebäudes - Graffiti-Schmierereien entdeckt. Erneut hatten Jugendliche fremdes Eigentum beschädigt. Die Kosten gehen in die zehntausende Euro. Wann die Schmierereien wieder entfernt werden können, ist noch nicht terminiert.
© Christoph Jung 2020
Impressum:
Christoph Jung
12103 Berlin-Tempelhof
Burgemeisterstrasse 55

Telefon +49 30 7527326
www.Christoph12103.info
© Christoph Jung 2020
Impressum:
Christoph Jung
12103 Berlin-Tempelhof
Burgemeisterstrasse 55

Telefon +49 30 7527326
www.Christoph12103.info
www.christophjung.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü